Walker® jetzt als erster mit dem Euro-6-Katalysator für Benzinmotoren auf dem EU-Ersatzteilmarkt

Walker® jetzt als erster mit dem Euro-6-Katalysator für Benzinmotoren auf dem EU-Ersatzteilmarkt

Brüssel, Belgien –  Mit Einführung des neuen Walker® Euro 6 Katalysators für Benzinmotoren ist Tenneco der erste Hersteller von Abgassystemen, der einen für die Euro-Norm 6 ausgelegten Katalysator auf den Ersatzteilmarkt bringt. Entwickelt wurde dieser Katalysator für den Einsatz mit dem 1,4 TSI Motor der Volkswagen AG, der in mehreren Modellvarianten des Audi A3, Seat Leon, Skoda Octavia und Volkswagen Golf eingebaut ist. Der neue Katalysator der Walker-Reihe deckt schätzungsweise 400.000 Fahrzeuge der Euro-Abgasnorm 6 ab. Walker hat dieses Produkt am 1. Juni unter Artikelnummer 28569 eingeführt. 

„Als einer der weltweit führenden Erstausrüstungszulieferer von Abgassystemen nutzten wir unsere Kompetenz und Erfahrung in der Entwicklung von Abgasreinigungslösungen für Automobilhersteller sowie in der Auslegung der Technologie für die heutigen und künftigen Anforderungen unserer Kunden“, erklärt Bruce Ronning, Vice President und General Manager, Europa Aftermarket, Tenneco. „Der neue Walker Euro 6 Katalysator ist nicht nur ein zugkräftiges Alleinstellungsmerkmal in unserem Abgasproduktsortiment, sondern auch ein weiterer wichtiger Schritt in unserem unermüdlichen Streben nach weniger Fahrzeugschadstoffen weltweit.“

Laut Europäischer Kommission sind Fahrzeugemissionen wie Feinstaub, Kohlenstoffmonoxid und NOx die häufigste Ursache für vorzeitige Todesfälle durch Umwelteinflüsse. Sie verursachen Atemwegserkrankungen und entsprechende Gesundheitskosten. Die 2014 eingeführte Euro-Abgasnorm 6 beinhaltet strenge Emissionsauflagen für Fahrzeughersteller, um die Schadstoffbelastung einzudämmen.

Über die Geschäftseinheit Clean Air entwickelt und liefert Tenneco ein komplettes Programm an OE- und Ersatzteilkatalysatoren, Schalldämpfern, elektronischen Abgasventilen und weiteren Hightech-Lösungen für reinere Luft, höhere Motorleistungen und reduzierte NVH-Belastungen beim Fahren. Zum Portfolio gehören innovative Lösungen für die besonderen Anforderungen heutiger Hybrid-Fahrzeuge – und auch konventioneller Fahrzeugantriebe – sowie zur Verringerung von Emissionsbelastungen nach höchsten Normen weltweit. Alle für den Ersatzteilmarkt bestimmten Abgasreinigungsprodukte der Marke Walker, so auch der neue Euro 6 Katalysator, sind vollständig homologiert, sodass die ECE-Normen erfüllt werden.

Die Walker-Produktkataloge mit dem Gesamtangebot der Marke finden Sie online auf www.walkercatalogue.eu. Tenneco bietet 360°-Aufnahmen von zahlreichen Walker-Abgasreinigungsprodukten, um die Artikel schnell und präzise identifizieren zu können.

Neben dem Produktsortiment bietet Walker den Werkstätten umfassende Unterstützung in Form von Werbe- und Verkaufsförderungsmaterial, Montageanleitungen, Sicherheitsdatenblätter, Mitarbeiterschulungen sowie technischen Support über das Technicans Advanced Digital Information System (TADIS) und telefonischen Service über die Walker Techline. Besuchen Sie www.training.tenneco.com oder www.walker-eu.com.

Produktneuheiten
Über Tenneco - Aftermarket EMEA

Über Tenneco  

Tenneco gehört zu den weltweit größten Unternehmen für Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Produkten und Systemen in den Bereichen Abgas und Fahrwerk für unterschiedliche Märkte und liefert unter anderem Ausstattung für Leichtfahrzeuge, Nutzfahrzeuge und den Ersatzteilmarkt. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Lake Forest, Illinois, und erwirtschaftete 2017 mit weltweit rund 32.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 9,3 Milliarden US-Dollar. 

Am 1. Oktober 2018 übernahm Tenneco Federal-Mogul, einen weltweit tätigen Erstausrüster, der Automobilhersteller und den Ersatzteilmarkt beliefert und 2017 mit weltweit rund 55.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 7,83 Milliarden US-Dollar verzeichnete. Außerdem plant das Unternehmen, seine Geschäftssparten Ende 2019 in zwei neue, eigenständige Unternehmen zu splitten: ein Unternehmen für Ersatzteil- und Fahrwerksbedarf und eines für Antriebstechnik, die „Powertrain Technology Company“.

Über das zukünftige Unternehmen für Ersatzteil- und Fahrwerksbedarf

Nach der Spaltung wird das Unternehmen für Ersatzteil- und Fahrwerksbedarf eines der weltgrößten internationalen Aftermarket-Unternehmen mit diversifiziertem Mehrmarkengeschäft sowie eines der weltweit größten OE-Fahrwerks- und –Bremsenunternehmen sein. Zu den wichtigsten Produktmarken des Unternehmens für Ersatzteil- und Fahrwerksbedarf gehören dann unter anderem Monroe®, Walker®, Clevite®Elastomers, MOOG®, Fel-Pro®, Wagner® und Champion®. Die dadurch entstehende „Aftermarket and Ride Performance Company“ hätte 2017 einen Pro-Forma-Umsatz von 6,4 Milliarden US-Dollar, wobei 57 % dieses Erlöses aus dem Ersatzteilmarkt und 43 % von Automobilherstellern stammen.

Über die zukünftige „Powertrain Technology Company“

Nach der Spaltung wird das Unternehmen für Antriebstechnik eines der weltgrößten reinen „Powertrain Technology“-Unternehmen sein, das internationale Erstausrüstungsmärkte mit technischen Kraftstoffeffizienz-, Leistungs- und Umweltlösungen für Benzin-, Diesel- und Elektroantriebe beliefert. Die „Powertrain Technology Company“ hätte 2017 einen Pro-Forma-Umsatz von 10,7 Milliarden US-Dollar und beliefert die Leichtfahrzeug- und Nutzfahrzeugindustrie sowie die Off-Highway- und industrielle Märkte.


Tenneco - Aftermarket EMEA
Avenue du Bourgetlaan 50
1130 Brussels
Belgien